das Land der Meister der tschechischen Musik

Denkmäler und Sehenswürdigkeiten

Lubná - Kadidlová jedle - wahrscheinlich die grösste Tanne in Tschechien

Telecí - Lukásova zpívající lípa - die singende Linde - 700 Jahre alt, im Hohlraum des Baumes schrieb nach der Sage der Alte Jiroušek die verbotenen Psalmen ab und sang dabei.